Jamaika Reisetipp: Grüne Landschaft mitten in der Karibik

Selbst im Februar, welcher eigentlich der trockenste Monat ist, sorgt der sporadisch auftretende Regen für den Erhalt der saftig grünen Landschaft der gesamten Insel.

Die Blue Mountains sind nahezu weltweit bekannt und das zu Recht – ideal um einen ganzen Nachmittag zu verbringen mit karibischer Atmosphäre bei tropischen Regengüssen und einer beeindruckenden Aussicht auf Kingston.

Aber es gibt noch viel mehr schöne Landschaft zu genießen – wie die grünen Hügel rund um Nine Mile, wo Bob Marley geboren wurde und nun begraben ist sowie die Bog Walk-Schlucht an der Straße zwischen Kingston und Ocho Rios.

Größere Kartenansicht
Bild: © Nickolas
Wenn Ihnen der Artikel: Jamaika Reisetipp: Grüne Landschaft mitten in der Karibik gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch Sie unseren Newsfeed abonnieren!

Themen: Karibik

Tags:

RSSKommentare (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar | Trackback URL

  1. Sandals Deutschland sagt:

    Schöner kurzer Artikel, aber direkt auf den Kopf getroffen. Es gibt nichts schöneres ausser die Karibik. Und wenn man sich schön erholen möchte und sorgenfrei Urlaub machen möchte, dann ist ein Urlaub auf unseren Resorts genau richtig. Von dort kann man auch direkt starten um die Umgebung kennenzulernen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR