Jamaika Tagesausflug: Städte mit Flair

Jamaikas grössere Städte haben alle etwas zu erzählen – ob nun aus der Zeit der Entdecker, Piraten oder grosser Künstler der jüngeren Geschichte.

Zunächst wäre da Montego Bay, einer der größten Tourismusorte der Insel mit einer umfassen Geschichte und den Spuren von Christopher Columbus, welcher die Stadt besuchte.

Negril ist ebenfalls einen Tagesausflug wert, eignet sich aber auch als Reiseziel für einen ausgedehnteren Urlaub – und bietet jeden Abend einen Blick von den Klippen auf den größten Sonnenuntergang, den sie wohl je gesehen haben
.

Ocho Rios ist eine andere, wunderschöne Stadt, deren Attraktion der Dunn’s River Falls ist: ein spektakulärer Wasserfall, welcher die Berge mit dem Meer verbindet.

Es folgt Port Antonio, unter Anderem berühmt durch den Aufenthalt des Schauspielers Errol Flynn, welcher seine Heimat auf einer Insel in der Nähe der Stadt hatte. Mandeville wiederum ist ein idyllisches Dorf in den Bergen versteckt, wo die Tage und Nächte auch mal etwas kühler werden können.

Kingston schliesslich ist die Hauptstadt und zugleich größter Ort der Insel, ideal für eine Shopping-Tour. Die schnelle und dynamische Stadt wird ansonsten jedoch hauptsächlich von Geschäftsreisenden besucht.


Wenn Ihnen der Artikel: Jamaika Tagesausflug: Städte mit Flair gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch Sie unseren Newsfeed abonnieren!
Bild: © Dig

Themen: Karibik

Tags:

RSSComments (0)

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR