Golf von Mexiko: Nach Ölpest kommt nun auch Hurrikan „Alex“!

Golf von Mexiko: Nach Ölpest kommt nun auch Hurrikan „Alex“! – Die Urlaubsregion rund um den Golf von Mexiko scheint in diesen Tagen alles andere als vom Glück verfolgt, denn nach der Ölkatrastrophe beunruhigt viele Reisende nun das Aufziehen des ersten Hurrikans der Saison.

Hurrikan „Alex“, welcher sich über Nacht von einem tropischen Sturm auf die Hurrikan-Stufe vergrössert hatte, ist auf dem Weg an die Küste in der Nähe der Grenze zwischen Mexiko und Texas, und wird wahrscheinlich an den meisten der Öl-und Gasanlagen in den US-Gewässern des Golfs von Mexiko vorbeiziehen.

In seiner Bewegung langsam Richtung Nordwesten, erreicht der Hurrikan eine Geschwindigkeit von 80 Meilen pro Stunde, welche „Alex“ zu einem Hurrikan der Kategorie Eins nach der Saffir-Simpson-Skala macht.

Hurrikan-Warnungen betreffen nun Regionen im Süden von Texas’s Baffin Bay bis nach La Cruz, Mexiko. Ein Landauftritt wird voraussichtlich am späten, heutigen Mittwochabend oder am frühen Donnerstag erwartet – wobei sich Hurrikan „Alex“ noch zu einem Hurrikan der Kategorie Zwei (Windgeschwindigkeiten von 96 bis 110 Meilen) verstärken könnte, bevor er das Festland erreicht.

Wenn Sie über Themen wie: Golf von Mexiko: Nach Ölpest kommt nun auch Hurrikan „Alex“! stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Newsfeed abonnieren!

Bild: © NASA

Themen: Aktuelles

Tags:

RSSComments (0)

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR