Tauchen in Ägypten: Im Urlaub auf Tauchreisen!

Ägypten gilt als das perfekte Land, um einen Tauchurlaub mit Sightseeing zu verbinden – denn wer abseits der Museen, Pyramiden und Strand-Resorts auf Tauchreisen gehen will, der ist hier genau richtig.

Tauchen in ÄgyptenSo ist das Tauchen in Ägypten ganzjährig möglich, mit Wassertemperaturen von 19 Grad im Norden bis 29 Grad im Süden, wo einzigartige Spezien der Natur, berühmte Wracks, riesige Mauern, Strömungen, Höhlen und vieles mehr auf Sie warten.

Das ägyptische Landklima ist heiß und trocken, so dass die beste Reisezeit, ob man nun Lastminute Ägypten bucht oder bereits im Voraus plant, zwischen November und Februar angesiedelt werden kann.

Für professionelle Taucher, welche schon alles gesehen haben, ihre eigene Ausrüstung besitzen und wissen, was sie tun und wohin sie gehen: Versuchen Sie, die im Süden gelegenen und weniger entwickelten Regionen von Ägypten zu erkunden.

Im Detail betrifft dies Quseir, Marsa Alam, Ras Banas bis hin zum St. Johns Reef. Oder nehmen Sie eines der Boote, welche den Sudan oder die abgelegenen Inseln im Roten Meer ansteuern. Sie werden von der Korallen-Formationen, dem Leben im Meer und der Abgeschiedenheit überwältigt sein. Denn Ägypten hat noch manche Orte, welche bisher kaum von Tauchern besucht wurden, was sich in der Schönheit dieser Korallenriffe widerspiegelt.

Tauchreisen Ägypten
Tauchanfänger hingegen sind besser in den etablierten Tauchgebieten wie Dahab, Hurghada, Tiran und Sharm el-Sheik aufgehoben – hier ist es zwar empfindlich überfüllter sowie sind die Riffe weniger farbenfroh und weniger mit Korallen und Fischen bewohnt, aber es ist leichter, eine Tauchausrüstung zu mieten oder eine der zahlreichen Tauchschulen zu besuchen.

Und Tauchen ist nicht das Einzige, was man hier tun kann. Das Nachtleben ist großartig, die Strände wunderschön sowie finden sich hier auch die zahlreichen, weiteren Annehmlichkeiten eines belebten Urlaubsgebiets.

Geheimtip: Einige der besten Tauchplätze in Ägypten sind das atemberaubende, britische Transport-Wrack, der Thistlegorm, sowie mehrere vorgelagerte Riffe, welche nur per Live Aboard-Tour zu erreichen sind.

Wenn Sie über Themen wie: Tauchen in Ägypten: Im Urlaub auf Tauchreisen! stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Newsfeed abonnieren!
Bilder: © mf, ag

Themen: ÄgyptenSpecialsTauchreisen

Tags:

RSSKommentare (3)

Hinterlassen Sie einen Kommentar | Trackback URL

  1. Sigi sagt:

    klingt echt fantastisch (:
    Ich werde demnächst auch mal eine Reise nach Ägypten antreten. Danke für den Informativen Bericht.
    Dem kann ich voll zustimmen.

    Danke Sigi

  2. Chiptuning sagt:

    Klasse Bericht da bekommt man direkt Lust.

  3. Lisa Reimann sagt:

    Meine Familie und ich, wir tauchen leidenschaftlich gern. Durch einen Freund der Familie stießen wir auf den Reiseveranstalter aquaactive.de . Dort gibt es tolle Angebote und Reisepakete für die schönsten Tauchreisen und Tauchsafaris in verschiedenen Ländern. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach und wir haben wunderschöne Tauchlandschaften in Ägypten erkundet. Auch das Hotel entsprach dem besten Standard und zusammen mit dem sehr guten Service waren wir rundum zufrieden. Also wir waren begeistert und werden unseren nächsten Tauchurlaub ebenfalls bei Aqua Active Agency buchen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR