Chile Bergleute: Rettung aller 33 Kumpel erfolgreich!

Chile Bergleute: Rettung aller 33 Kumpel erfolgreich! – Das Wunder um die Rettung der Bergleute von Chile ist in aller Munde, wurde doch am heutigen Tage vermeldet, dass alle 33 Kumpel in einer beispiellosen Hilfsaktion ans Tageslicht befördert werden konnten.

Chile-Bergleute-Rettung22 Stunden dauerte die gesamte Aktion, womit schneller als geplant alle Kumpel mit der Rettungskapsel nach oben gebracht werden konnten. Zuletzt wurde im Takt von einer halben Stunde jeweils ein Bergmann nach dem anderen zurückgeholt.

Kurz nach den Bergleuten wurden auch die sechs eingesetzten Helfer wieder erlöst – das glückliche Ende einer einmaligen Rettungsaktion.

Die Geretten, welche fast 70 Tage in dem Bergwerk verschüttet waren, sind in überraschend guter Verfassung, werden jedoch zunächst vorsorglich in nahegelegen Krankenhäusern zu weiteren Untersuchungen untergebracht.

Unterdessen gab es weltweite Bekundungen der Anerkennung für die Rettungsaktion, so wie von US-Präsident Barack Obama, welcher in einer eigens einberufenen Rede die Hilfe für die 33 Bergleute würdigte.

Wenn Sie über Themen wie: Chile Bergleute: Rettung aller 33 Kumpel erfolgreich! stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Newsfeed abonnieren!

Themen: Aktuelles

Tags:

RSSKommentare (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar | Trackback URL

  1. Emil sagt:

    Ich habe heute gelesen, dass „33 Kumpel“ Bergmänner haben schon I-pods von Steve Jobs bekommen. Außerdem Jetzt werden Sie nach Manchester fliegen – die Einladung von Alex Ferguson. Ich finde die Ideen Spitze – man muss irgendwie Sie für diesen Horror entschädigen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR