Google Street View: Weltreise per Zufall!

Google Street View: Weltreise per Zufall! – Dass Google Street View nicht nur für Reiseziele in Deutschland geeignet ist sondern insbesondere auch eine spontane Erkundung weltweiter Destinationen ermöglicht, stellt nun eine neue Webseite mit dem Namen Mapcrunch unter Beweis.
Google Streetview WeltreiseAngelegt auf insgesamt 26 Länder, bedient man sich auf mapcrunch.com der Google Street View-Technologie, um dem User nach Auswahl seiner Destination (Land oder Kontinent) via Zufalls-Prinzip spektakuläre Bilder in HD-Qualität zu präsentieren.

Ob nun eine einsame Strasse durch die Szenerie des mittleren Westens der USA, ein Olivenhain in Italien oder direkt in den Trubel der Champs-Élysées – dem virtuellen Weltreise-Roulette scheint bei dieser Anwendung keine Grenzen gesetzt.

Die Handhabung erfolgt dabei stets intuitiv über das Länder-Menü auf der rechten Seite, wo sich mittels einem einzigen Klick von einem Land zum Nächsten „reisen“ lässt – und dies stets mit den selben Zoom- und Navigations-Funktionen, welche aus Google Street View Deutschland bekannt sind.

Neben so beliebten Reisezielen wie den USA, Spanien, Frankreich, Italien oder Brasilien sind seit kurzem nun auch Deutschland sowie kleinere Länder wie unter anderem Neuseeland, Macau, Taiwan oder Hong Kong in die Suche integriert.

Wenn Sie über Themen wie: Google Street View: Weltreise per Zufall! stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Newsfeed abonnieren oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

Themen: AktuellesTechnik

Tags:

RSSComments (0)

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR