Unwetter aktuell: Unwetterzentrale mit Gewitter-Warnung!

Unwetter aktuell: Unwetterzentrale mit Gewitter-Warnung! – Die heftigen Gewitter der letzten Tage mit bis zu 50 Liter pro Quadratmeter sorgten für zahlreiches Kopfzerbrechen bei der Unwetterzentrale in Deutschland und auch in Österreich.

Unwetter-GewitterIm Bundesgebiet waren insbesondere die Stadt Hamburg sowie das Bundesland Brandenburg samt der Hauptstadt Berlin betroffen.

Eine erneute Unwetterwarnung steht jedoch nun bei näherer Betrachtung des der Wetterradars bereits in Aussicht.

Ist die anhaltende Trockenperiode vorerst beendet, so kommt es zumindest noch heute zu teilweise starkem Regen, massiven Schauern samt Blitz und Donner, welche eine gebietsweise Unwetterwarnung hervorrrufen.

Unwetterwarnung Hamburg: Starker Regen am Nachmittag

So wie am heutigen Tage abermals für die Region Hamburg, wo von den Wetterdiensten eine Unwetter in Aussicht gestellt wird. Dem entsprechend werde starker Niederschlag erwartet, welcher mit Sturmböen von über 80 Kilometer pro Stunde einhergeht.

Die Gewitter, welche bis zu 20 Liter je Quadratmeter bringen könnten, werden zur Stunde für den frühen bis späten Nachmittag in der Region Hamburg erwartet.

Brandenburg: Gewitter, Hagel und Sturmböen

Auch bereitet das Bundesland Brandenburg den Meteorologen wieder Einiges an Sorgen, wo erst am morgigen Donnerstag eine Entspannung der allgemeinen Wetterlage in Aussicht gestellt wird.

Angesetzt wiederum für den späten Nachmittag, basiert die Unwetterwarnung auf starkem Gewitter, vereinzeltem Hagel und Sturmböen, welche eine Stärke zwischen 8 und 9 erreichen könnten.

Bereits in der vergangenen Nacht wurden weite Teile Österreichs von schwerem Unwetter heimgesucht, welche sich vornehmlich auf den Süden und Osten des Landes (Burgenland, Steiermark) konzentrierten.

Dabei kam es zu Überschwemmungen, Stromausfällen und überfluteten Kellern, ausgelöst durch Gewitter mit bis zu 35 Liter Regen je Quadratmeter. Die Löscheinsätze und Pumparbeiten der zum Teil auch freiwilligen Helfer daurten bis weit in die Morgenstunden.

Wenn Sie über Themen wie: Unwetter aktuell: Unwetterzentrale mit Gewitter-Warnung! stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Auf Facebook dabei sein oder folgen Sie uns einfach auf Twitter! Grafik: (c) sp

Themen: Aktuelles

Tags:

RSSKommentare (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar | Trackback URL

  1. Micha sagt:

    Na klasse…Dann steht mein Keller auch heute wieder unter wasser…

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR