Thailand Wetter: Hochwasser mit Rekord-Pegelstand!

Thailand Wetter: Hochwasser mit Rekord-Pegelstand – Am kommenden Wochenende erwarten die Behörden in Thailand aktuell einen besonders gefährlichen Hochwasser-Pegelstand der Flut.

Thailand-Wetter-PegelDer Pegelstand drückt das Wasser zusätzlich in den Fluss Chao Phraya. Dadurch könnte dessen Hochwasser-Pegel auf bis zu 2,60 Meter steigen, so ein Marinesprecher gegenüber einem Fernsehsender.

In diesem Fall würde das Wasser in der thailändischen Metropole Bangkok in tieferliegende Stadteile fließen und diese überfluten. Bedroht ist nun auch die berühmte Sukhumvit Road in Bangkok.

Thailand Hochwasser: Eindämmung als oberste Priorität

Die thailändische Regierung hat wegen der Wetter-Katastrophe in Thailand die Tage von Donnerstag bis Montag zu arbeitsfreien Tagen erklärt.

Zum Thema: Thailand Wetter aktuell: Hochwasser-Lage gilt als ernst

So können viele Einwohner Bangkoks die Stadt verlassen oder Vorsorge für die bedrohlich nah bevorstehenden Wassermassen treffen.

Thailand: Flughafen als Wetter-Krisenzentrum der Regierung

Der zwischenzeitlich geschlossene Flughafen Don Muang bildet derzeit das Hauptquartier des Krisenzentrums der Regierung. Unterdessen gibt es auch erste Kritik am thailändischen Management rund um die Wetter-Krise.

So ist ein mit Hubschraubern ausgerüsteter US-Flugzeugträger unverrichteter Dinge wieder abgezogen, nachdem ein Hilfeersuchen seitens der thailändischen Regierung nicht ausgesprochen wurde. Zudem gibt es widersprüchliche Aussagen darüber, ob die Deiche und Dämme halten oder nicht.

Allerdings lassen die immer neuen Angaben und die sich stets neu bietende Situation auch nicht viel Spielräume für Entscheidungen des Katastrophenschutzes zu. Die nächsten Tage und insbesondere das kommende Wochenende dürften daher für Bangkok zu Schicksalstagen und Schicksalsstunden werden.

Wenn Sie über Themen wie: Thailand Wetter: Hochwasser mit Rekord-Pegelstand stets auf dem Laufenden bleiben wollen: Auf Facebook dabei sein oder folgen Sie uns einfach auf Twitter! Grafik: (c) pr

Themen: Aktuelles

Tags:

RSSComments (0)

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews

  • L´TUR