Ltur Bahn: Spezial-Ticket aktuell ab 17 Euro!

Mit dem aktuellen Fernweh-Ticket des Reiseveranstalters L’tur ist es möglich, ganz Deutschland in der Bahn zum Schnäppchenpreis zu entdecken. Seit Kurzem wurden die Preise für günstige Ltur Spezial-Tickets in Kooperation mit der Deutschen Bahn von 26 Euro auf 17 Euro gesenkt.

ltur-bahn-spezial-tickets-dbJedoch gibt es bei diesem Angebot einiges Wissenswertes zu beachten, damit der Trip für Kurzentschlossene nicht zur Enttäuschung wird. Wer Interesse an einem Restplatz in einem Zug der Deutschen Bahn hat, sollte schnell sein.

Bahntickets finden

Die Tickets sind aufgrund des begrenzten Angebots der Bahn mengenmäßig limitiert und daher nur buchbar, solange der Vorrat reicht. Sind für die gewünschte Route keine Kontingente mehr verfügbar, muss umgebucht oder gewartet werden.

Die Auskunft über die Verfügbarkeit der täglich wechselnden Restplätze und die Buchung erfolgt über die Homepage des Reiseveranstalters L’tur. Die Fahrkarte kann frühestens 7 Tage und spätestens 1 Tag vor Reiseantritt online gekauft und ausschließlich mit Kreditkarte bezahlt werden.

Fernweh-Ticket von Ltur und Bahn: Das ist drin

Im Angebot enthalten sind Fahrten der 2. Klasse im ICE und im IC/EC von und nach Fernverkehrshalten in ganz Deutschland. Die günstigsten Tickets bekommt man bereits ab 17 Euro, wobei hier noch das Serviceentgelt in Höhe von 1,50 Euro pro Buchung hinzuaddiert werden muss.

Für die Nutzung der ICE-Sprinter-Züge wird ein Aufpreis in Höhe von 11,50 Euro je Fahrtrichtung und Person fällig, der bei der Buchung automatisch berechnet wird.

Nicht enthalten sind die Nutzung der Nahverkehrszüge und Sitzplatzreservierungen. Bei letzterem besteht jedoch die Möglichkeit der Zubuchung, wobei Kosten von 4,50 Euro pro Person bei maximal zwei Zügen je Fahrtrichtung entstehen.

Ltur Bahntickets: Ausnahmen und Einschränkungen beachten

Wichtig zu beachten ist die bestehende Zugbindung. Bei der Buchung erfolgt die Festlegung auf einen bestimmten Zug. Sollte man diesen verpassen, verliert die Fahrkarte ihre Gültigkeit.

Gleiches gilt bei Umsteigen in einen Zug, der auf der Fahrkarte nicht vorgesehen ist. Des Weiteren kann die Fahrkarte nicht umgetauscht werden und es findet keine Erstattung der Kosten statt.

Zum Thema Sparpreis: Ltur: Bahn Last-Minute und Fernweh-Ticket ab 17 Euro!

Darüber hinaus können die Tickets auch nicht weitergegeben oder an Dritte verschenkt werden, denn als personalisiertes Online-Ticket ist der Weiterverkauf ausgeschlossen.

Kinder bis zu 6 Jahren fahren kostenlos

Eine weitere signifikante Einschränkung ist der Ausschluss jeglicher Ermäßigungen.

Zwar fahren Kinder im Alter von 0-6 Jahren kostenlos mit, alle anderen hingegen müssen eine eigene Fahrkarte erwerben. Auch ein BahnCard-Rabatt oder ein Mitfahrer-Rabatt kann nicht gewährt werden.

Discounter REWE, Lidl und Co.: Neue Angebote für günstige Bahntickets 2016 im großen Vergleich!

Ist man also bereit, die Einschränkungen in Kauf zu nehmen und verfügt über ausreichend Spontaneität und Flexibilität, sind die Fernweh-Tickets eine gute Möglichkeit entspannt mit der Deutschen Bahn das eigene Land zu entdecken.

Grafik: (c) cc/mattbuck4950□ Anzeige

Themen: AktuellesBahn

Tags:

RSSKommentare (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar | Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:.

  • Aktuelle Reisenews